Dies, Das

Zwillingsnaht auf Entdeckungsreise

Exklusive Einblicke: s.Oliver Concept Store in der Thier Galerie

Unsere Freundinnen von Zwillingsnaht hatten exklusiv, im Rahmen einer Blogger-Preview, die Möglichkeit, zwei Tage vor der offiziellen Eröffnung der Thier-Galerie einen Blick in den neuen s.Oliver Concept Store zu werfen und haben uns ein paar Impressionen mitgebracht. Wir sind gespannt und freuen uns auf das neue Shopping-Paradies in der Dortmunder Innenstadt!

Auf dem alten Thiergelände in Dortmund, wo vor einigen Jahren namenhafte Clubs wie SIXX.PM oder Blauer Raum zum feiern einluden, eröffnet nun das neue Einkaufszentrum in der Dortmunder City.

Die Thier Galerie: 21 Monate Bauzeit, eine Verkaufsfläche von 45.000 m² und 160 Shops öffnet nun am 15. September 2011 seine Pforten.

S.Oliver lud uns am Dienstag zu einer besonderen Blogger-Preview ein, um  vor allen anderen Gästen einen Blick auf die Thier Galerie und den dritten Concept Store in Europa zu werfen.

Überseekoffer, alte Näh- und Schreibmaschinen, Kameras und Porzellan sind ein wahrer Augenschmauß neben der wirklich detailverliebten und originellen Warenpräsentation.

Jeans unter Glaskuppeln, T-Shirts in alten Schubladen.

Die Mode spricht eine breite Gruppe von jungen Leuten an, welche neben robusten Boots, dem geflochtenen, senffarbigen Schlauchschaal gern auch groben Strick mit aktuellen Norwegerprints bevorzugen.

Faire Preise, klare Schnitte und eine Atmosphäre die selbst den männlichen Kunden zum Verweilen einläd.

Das Designteam hat wirklich großartige Arbeit geleistet und wir sind überzeugt davon, dass diese Storeidee mit britische Wurzeln Anklang in Dortmund finden wird.

Text & Bilder via Zwillingsnaht.
Kommentare

Schlagworte: , , ,

Mash
// Mi. 14.09.2011
Share