Coco Jambo

O’zapft isset…

22.09.12 // COCO JAMBO „COCTOBERFEST“ @ Tanzcafé Hösel

Oans, zwoa, o’zapft is! Das feucht-fröhlichste Fest der ganzen Republik hat wieder Saison!

Am 22. September um Punkt 12 Uhr eröffnet traditionell der Oberbürgermeister mit einigen gezielten Schlägen vor’s Fest-Fass das Oktoberfest in München. Am selben Tag, um Punkt 23 Uhr, eröffnet COCO in „Hösel’s Festzelt“ die Dortmunder Wiesen – zwar ohne Bürgermeister und Fass, aber dafür mit Trash und Flaschenbier!

Komprimiert auf 7 Stunden reinstes Vergnügen begießen wir mit COCO das, wofür die Lederhosenträger 2 W

ochen brauchen und genießen die volle Dröhnung Ruhrpott-Wiesn mit Bier, Brezeln und Trachten, natürlich in schwarz-gelb!Die spinnen, die Bayern? Dann warste wohl noch nie bei COCO! Und was die können, das können wir ja wohl schon lange (wir erinnern uns ans erste COCTOBERFEST letztes Jahr… oder auch nicht). Nicht umsonst waren wir lange Jahre Europas Bierstadt Nr. 1 und nicht umsonst kennt man COCO als Dortmunds Partygott Nr. 1! Ein Grund mehr in der Heimat zu bleiben.Und weil COCO so ’ne coole Socke ist, kriegen die ersten 30, die in Lederbuchse oder Dirndl antanzen, ’nen Jägi auf’s Haus. Ab dafür!
COCO JAMBO’s „COCTOBERFEST“
22.09.2012 @ Tanzcafé Hösels
Hier geht’s zum Facebook-Event…
Kommentare

Schlagworte: , , , , ,

admin
// Do. 13.09.2012
Share