Feiern

die Duisburger Klubnacht

NACHTSTREUNER

generell-nachtstreuner-profilpic

Der Nachtstreuner ist kein ängstliches Tier. Im Gegenteil. Er bewegt sich nachts überwiegend im urbanen Raum und sucht die Nähe zum Menschen. Das Tier, was einem Fuchs zum Verwechseln ähnlich sieht, wird vor allem häufig in der Nähe von Nachtklubs gesichtet. Ein besonderes Merkmal dieser Gattung ist die Liebe zur Musik. Als eines der wenigen Tiere, die überhaupt Musik von Geräuschen unterscheiden kann, mag der Nachtstreuner aber nicht nur eine Musikrichtung. Er steht auf Hip Hop und Indie genau so gerne, wie Elektro und Deep House.

Kommentare

Schlagworte: , ,

Alex
// So. 20.02.2011
Share